• 2013_09_30_LAP-Gartenbau (12).JPG © Archiv

    MeisterInnenausbildung Gartenbau - steirischer INFOABEND am 26. Juni 2017

    Im Herbst 2017 startet die nächste österreichweit einheitliche MeisterInnenausbildung Gartenbau. Die LFA Steiermark bietet am Montag, 26. Juni 2017 um 18.00 Uhr im Bildungshaus Schloss St. Martin (Kehlbergstraße 35, 8054 Graz) einen Infoabend zur Ausbildung. mehr Infos ...
  • 2014_02_07_MP_Forst_mündlich (34).jpg © Archiv

    MeisterInnenausbildung Forstwirtschaft - jetzt anmelden!

    Die LFA Steiermark startet im heurigen Herbst gemeinsam mit der FAST Pichl die nächste MeisterInnenausbildung in der Sparte Forstwirtschaft. Alle Informationen zur TOP Ausbildung für PraktikerInnen gibt es beim Infotag am 29. September 2017 in der FAST Pichl. mehr Infos ...
  • MA_OB_Module_2017.jpg © Archiv

    Die neue MeisterInnenausbildung "Obstbau & Obstverwertung"...

    ...startet im Spätherbst 2017. Derzeit gibt es noch zahlreiche freie Ausbildungsplätze. Die fundierte Ausbildung umfasst insgesamt knapp 500 Stunden Kurs inkl. Praxis- und Exkursionseinheiten. Die Module erstrecken sich über drei Ausbildungswinter. mehr Infos ...
  • 21 SteirerInnen schließen MeisterInnenausbildung Landwirtschaft erfolgreich ab

    Am 19. und 20. April 2016 schlossen 21 weitere KandidatInnen die MeisterInnenausbildung in der Sparte Landwirtschaft erfolgreich ab. Sie legten die Mündliche MeisterInnenprüfung inkl. Präsentation der MeisterInnenarbeit ab und krönten damit ihre dreijährige Ausbildung. mehr Infos ...
  • Meister2017-Beste-Meister_Gruppe©LFA-Musch (2).JPG © Archiv

    65 geprüfte MeisterInnen für die steirische Landwirtschaft

    Beim traditionellen MeisterInnenball der Lehrlings- und Fachausbildungsstelle der Landwirtschaftskammer am 08. April 2017 im Steiermarkhof (Graz) fand die diesjährige MeisterInnenbrief-Verleihung statt. 65 neue, frisch geprüfte MeisterInnen in vier verschiedenen landwirtschaftlichen Ausbildungssparten sind zukünftig auf den heimischen Höfen tätig. Rund 700 MeisterInnen, Ehrengäste, Familienangehörige und BesucherInnen feierten den erfolgreichen Ausbildungsabschluss. mehr Infos ...
  • Steirische MeisterInnen-Vielfalt in der Zielgeraden

    Die Steiermark ist landwirtschaftlich das wohl vielfältigste Bundesland Österreichs. Das spiegelt sich auch in den MeisterInnenausbildungen wieder. Bei der Mündlichen MeisterInnenprüfung von 28. bis 30. März 2017 schloss mit den Weinbauern die fünfte unterschiedliche Sparte im Jahr 2017 ab. mehr Infos ...
  • 2017_03_24_FA-Verleihung_Graz_WZ (2).JPG © Archiv

    FacharbeiterInnenoffensive auf den steirischen Betrieben

    Die FacharbeiterInnenausbildung im zweiten Bildungsweg ist eine wichtige Möglichkeit, um das Ausbildungsniveau auf den landwirtschaftlichen Betrieben nachhaltig zu steigern. 378 neue FacharbeiterInnen, die im Bildungswinter 2016/2017 ausgebildet und geprüft wurden, sorgen zukünftig auf den steirischen Betrieben für Schwung! Bei der FacharbeiterInnenbriefverleihung am 24. März im Steiermarkhof erhielten die 112 TeilnehmerInnen der Grazer Ausbildungen ihre Zertifikate. mehr Infos ...
  • 20170314_174802.jpg © Archiv

    MeisterInnenausbildung Landwirtschaft erfolgreich abgeschlossen

    Am 14. und 15. März 2017 schlossen im Steiermarkhof in Graz 23 KandidatInnen ihre MeisterInnenausbildung in der Sparte Landwirtschaft mit der Präsentation der MeisterInnenarbeit und der abschließenden Prüfung "Spezielle Betriebsführung" erfolgreich ab. mehr Infos ...
  • 2017_03_10_MOB17_MMP (1).JPG © Archiv

    Die Steiermark hat 13 neue Obstbau-MeisterInnen

    Im Rahmen der Mündlichen MeisterInnenprüfung in der Sparte Obstbau & Obstverwertung schlossen am 09. und 10. März 2017 in der FS Silberberg 13 KandidatInnen ihre Ausbildung positiv ab. mehr Infos ...
  • FLW_MU_2016-2017_Gruppenfoto (2).JPG © Archiv

    FacharbeiterInnenausbildung in Murau erfolgreich abgeschlossen

    Die diesjährige FacharbeiterInnenausbildung für die Region Oberes Murtal wurde am 24. Februar 2017 in der Bezirkskammer Murau mit den letzten Prüfungen erfolgreich abgeschlossen. 28 junge Damen und Herren dürfen sich von nun an landwirtschaftliche/r FacharbeiterIn nennen. Als erste Gratulanten stellten sich die zweite Landtagspräsidentin Manuela Khom und Kammerobmann ÖR Thomas Wirnsberger ein. mehr Infos ...