Qualifizierte Facharbeiter für OÖ

Mehr als 1.400 neue gut ausgebildete Fachkräfte für Oberösterreich

Am Ende des Bildungsjahres 2017/18 konnten insgesamt mehr als 1.400 Facharbeiterbriefe in den Landwirtschaftlichen Berufen überreicht werden.
Die neuen Fachkräfte absolvierten einerseits die Ausbildung in den Landwirtschaftlichen Fachschulen oder über das Ländliche Fortbildungsinstitut OÖ (LFI OÖ).

Absolventen der Fachschulen

Nach dem Besuch einer drei- bzw. vierjährigen Fachschule in den Ausbildungsgebieten Landwirtschaft, Ländliches Betriebs-und Haushaltsmanagement, Gartenbau und Pferdewirtschaft konnten insgesamt über 700 Facharbeiterbriefe überreicht werden.

Erwachsenenbildung boomt

Sowohl nach dem Besuch einer Abendschule als auch nach dem Besuch eines Facharbeiterkurses, welcher über das Ländliche Fortbildungsinstitut OÖ (LFI OÖ) angeboten wird, legten rund weitere 700 Absolventen die Facharbeiterprüfung in den Berufssparten Landwirtschaft, Forstwirtschaft, Ländliches Betriebs- und Haushaltsmanagement und Gartenbau ab.

Facharbeiterkursinteressenten für die Bildungssaison 2018/19

Die Termine und Kursorte für die Bildungssaison 2018/19 sind bereits festgelegt.
Informationen zu den aktuellen Lehrgangsterminen, Aufnahmebedingungen und Kosten erhalten Sie unter Tel. 050/6902-1257

Fotos der Facharbeiterprüfungen 2018

Facharbeiterprüfung Lambach © LFA OÖGrößer Facharbeiterprüfung Lambach
Facharbeiterprüfung Linz 1 © LFA OÖGrößer Facharbeiterprüfung Linz 1
Facharbeiterprüfung Linz Abend © LFA OÖGrößer Facharbeiterprüfung Linz Abend
Facharbeiterprüfung Ried Tag © LFA OÖGrößer Facharbeiterprüfung Ried Tag
Facharbeiterprüfung Linz 2 © LFA OÖGrößer Facharbeiterprüfung Linz 2
Facharbeiterprüfung Linz Wochenende © LFA OÖGrößer Facharbeiterprüfung Linz Wochenende
Facharbeiterprüfung Perg © LFA OÖGrößer Facharbeiterprüfung Perg
Facharbeiterprüfung Ried Abend © LFA OÖGrößer Facharbeiterprüfung Ried Abend
Autor:
Redaktion Oberösterreich
11.07.2018