Absender:

Empfänger:

Berufsinformationstage 2017: Raus aus der Schule – rein in den Beruf!

Über 170 Schülerinnen und Schüler der Unterstufe konnten sich am 13. und 14. Juni bei der BiWi-Branchenpräsentation im Schulgarten Kagran über "Berufe mit Tiere & Natur" informieren.
Pikieren BiWi-Tage 2017 © Berufsinformation der Wiener WirtschaftGrößer Organisiert wird diese jährliche Veranstaltung vom Berufsinformationszentrum der Wiener Wirtschaft.

Nach einem kurzen Einblick in die Landwirtschaft in Wien, wurden die Jugendlichen beim Pikieren und Pflanzen erkennen praktisch tätig und lernten so den Lehrberuf Facharbeiter/in im Gartenbau näher kennen. Durch das "Reinschnuppern" in den Beruf und der Möglichkeit mit Lehrlingen zu sprechen, soll die Entscheidung für die richtige Berufswahl erleichtert werden.
Auch die verwandten Berufe "Garten- und Grünflächengestalter/in", "Friedhofs- und Ziergärtner/in" und "Florist/in" sowie "Tierpfleger/in" wurden vorgestellt.
Aufgrund der großen Nachfrage werden die Informationstage im kommenden Jahr wieder an drei Tagen, vom 12. bis 14. Juni 2018, abgehalten, um noch mehr Jugendliche für den gartenbaulichen Beruf begeistern zu können.
Autor:
Redaktion Wien
19.06.2017