2018_01_12_FA-Verleihung_Murtal (58).JPG © ArchivGrößer

Erste FacharbeiterInnenausbildung im Bezirk Murtal erfolgreich abgeschlossen

Die FacharbeiterInnenausbildung des Ausbildungswinters 2017/2018 für die Region Oberes Murtal wurde Mitte Dezember 2017 mit den letzten Prüfungen erstmals in der Bezirkskammer Murtal erfolgreich abgeschlossen. Die offizielle Facharbeiterbriefverleihung fand am 12. Jänner 2018 in Großlobming statt. 27 junge Damen und Herren dürfen sich von nun an landwirtschaftliche/r FacharbeiterIn nennen. Als erste Gratulanten stellten sich Kammerobmann DI (FH) Leonhard Madl und Bezirksbäuerin Marianne Gruber ein.

27 ausgebildete und geprüfte FacharbeiterInnen

Die landwirtschaftliche FacharbeiterInnenausbildung im Oberen Murtal schlossen Mitte Dezember 2017 27 Damen und Herren mit der abschließenden Prüfung im Fach "Pflanzenbau" erfolgreich ab. Die 27 frisch gebackenen FacharbeiterInnen absolvierten aufbauend auf mehrjährige praktsiche Erfahrung eine 210-stündige fachlich fundierte Ausbildung und legten die Abschlussprüfung in den Fächern "Pflanzenbau inkl. Forstwirtschaft", "Tierhaltung", "Landtechnik", "Forstwirtschaft" sowie "Betriebsführung" ab. Neben den Ehrengästen zeigten sich auch die Mitglieder der Prüfungskommission Betriebsberater Ing. Christian Hiebler und LFA Geschäftsführer Franz Heuberger von den Leistungen der frisch geprüften FacharbeiterInnen erfreut. Schließlich schafften es fünf AbsolventInnen die Ausbildung mit lauter "Sehr gut" abzuschließen. Besonders erfreulich ist auch, dass sich unter den 27 AbsolventInnen elf Frauen befinden.
15.01.2018