2018_10_10_LAP_Gartenbau_Impressionen (2).JPG

© LFA

noch größer zurück zur kleinen Ansicht

21 neue FacharbeiterInnen für den Gartenbau...

...brachte die Lehrabschlussprüfung am 10. Oktober 2018 in der Gartenbauschule Großwilfersdorf hervor. Die "Herbst-LAP" brachte nicht nur 21 neue FacharbeiterInnen sondern auch hervorragende Leistungen zu Tage.

21 neue FacharbeiterInnen Gartenbau für die Steiermark

2018_10_10_LAP_Gartenbau_Impressionen (2).JPG © LFAGrößer Ihre dreijährige Lehrlingsausbildung krönten bei der FacharbeiterInnenprüfung am 10. Oktober 2018 in der Gartenbauschule Großwilfersdorf 21 junge SteirerInnen. Prüfungskommissionsvorsitzender Dr. Josef Kapper von der Gartenbauabteilung der Landwirtschaftskammer durfte sich über einen guten Prüfungstag freuen, denn von den 22 angetretenen KandidatInnen legten 21 erfolgreich die FacharbeiterInnenprüfung ab. Zwei JunggärtnerInnen erreichten sogar einen ausgezeichneten Erfolg. Für eine weitere Kandidatin reichte es zu einem guten Erfolg. Als erster Gratulant stellte sich seitens der Gartenbauschule Direktor Hofrat DI Franz Patz ein.

Zierpflanzenbau als beliebtestes Hauptfach

2018_10_10_LAP_Gartenbau_Impressionen (6).JPG © LFAGrößer Von den angetretenen 22 KandidatInnen schafften 21 KandidatInnen die FacharbeiterInnenprüfung (= Lehrabschlussprüfung, kurz LAP) Gartenbau. Neben den gartenbaulichen Grundlagen und der Gartenbautechnik müssen die angehenden FacharbeiterInnen aus den Wahlfächern "Baumschulwesen", "Zierpflanzenbau", "Gemüsebau", "Blumenbinderei" und "Landschaftsgestaltung" jeweils zwei Wahlfächer wählen. 16 KandidatInnen wählten als eines der Hauptfächer Zierpflanzenbau. In Baumschulwesen legten drei Prüflinge ihre FacharbeiterInnenprüfung ab. Sieben JunggärtnerInnen wählten als Hauptfach den Gemüsebau. Der praktische Gartenbau wird im Rahmen der Erkennerstraße geprüft, bei der es gilt 60 gartenbauliche Gegenstände und Pflanzen zu bestimmen. Weitere Fächer der FacharbeiterInnenprüfung sind Fachrechnen, Schriftverkehr und Politische Bildung, die bereits in der Berufsschule geprüft werden.

Drei KandidatInnen überzeugten eindrucksvoll

Astrid Schlager von Gartenbau Herneth erreichte bei der LAP einen guten Erfolg. Zwei weitere KandidatInnen zeigten besonders gute Leistungen und schlossen ihre Ausbildung sogar mit einem ausgezeichneten Erfolg ab. Die 18-jährige Paldauerin Marlies Baumgartner von der Gärtnerei Posch durfte sich ebenso über eine Auszeichnung freuen, wie Gernot Prattes aus Schwanberg. Der 19-jährige Weststeirer absolvierte seine Lehre im Versuchszentrum Wies und holte beim JunggärtnerInnenwettbewerb im Juni bereits den Landessieg. Beim Bundesbewerb der JunggärtnerInnen erreichte Gernot Prattes Anfang September die Silbermedaille. Diese Leistung untermauerte er nun bei der LAP mit einem Notenschnitt von 1,0 eindrucksvoll.

21 neue FacharbeiterInnen Gartenbau

• George Aghahowa (Graz) – ÜBA LFI Steiermark
• Marlies Baumgartner (Paldau, SO) – ausgezeichneter Erfolg – Gärtnerei Posch
• Patrick Beichler (Gratwein-Straßengel, GU) – Holding Graz
• Melanie Enzinger (Bad Gleichenberg, SO) – ÜBA LFI Steiermark
• Elisabeth Etschmeyer (Traboch, LE) – Gartenbau Schacherl
• Julia Fuchs (Frohnleiten, GU) – Biogut Murhof
• Hans-Peter Gruber (Graz) – ÜBA LFI Steiermark
• Max Hatzl (Raaba, GU) – Gärtnerei Hierzer
• Laura Heiling (Frauental an der Laßnitz, DL) – Aufwind Zentrum für Wohnen & Ausbildung
• Jonas Höfler (Graz) – Leitner´s Gärtnerei
• Megan Karner (Fehring, SO) – Gärtnerei Posch
• Sabrina Konrad (Großpesendorf, WZ) – Baumschule Scherer
• Alexander Leikam (Graz) – Viellieber Gartengestaltung & Floristik
• Gernot Prattes (Schwanberg, DL) – ausgezeichneter Erfolg – Versuchszentrum Wies
• Corinna Pugl (Großklein, LB) – Holding Graz
• Lydia Reinhart (St. Stefan, Kärnten), Blumen und Garten Scherngell
• Anna Rüf (Obdach, MT), Blumen und Garten Scherngell
• Astrid Schlager (Hengsberg, LB) – guter Erfolg – Gartenbau Herneth
• Jakob Tropper (Feldbach, SO) – ÜBA LFI Steiermark
• Nina Vinzl (Köflach, VO) – ÜBA LFI Steiermark
• Florian Winter (Werndorf, GU) – ÜBA LFI Steiermark

Baumschule und Landschaftsgestaltung

Praktische Prüfung in Blumenbinderei

Trauerfloristik als Teil der Blumenbinderei

Höchste Konzentration beim Binden des Brautstraußes

11.10.2018